Sanierung und Umbau eines Wohn- und Geschäftshauses zum 3-Familien-Wohnhaus

Das sanierungsbedürftige Gebäude steht bereits seit mehreren Jahren leer und soll nun komplett saniert werden. Der früher als Verkaufsraum dienende Anbau soll eine moderne Verkleidung erhalten, somit ist die historische Gebäudestruktur später wieder besser ablesbar.

Zur Verbesserung der Erschließung wird die alte Treppenanlage abgebrochen und durch eine neue Anlage ersetzt. Die neue Anlage wird die Außenfassade des Gebäudes durchdringen und mit einem modernen Anbau aus Stahl und Glas eingehaust.

Der respektvolle Umgang mit dem alten Gebäude und das bewusste Absetzen, der im Laufe der Jahrzehnte hinzugefügten Elemente, lässt ein reizvolles und zweckmäßiges Ensemble aus Alt und Neu entstehen.